23. März 2015

New Project

Hallo meine Lieben,

ich starte einen Selbstversuch - einen vielleicht eher ungewöhnlichen für eine Bloggerin. Ich habe mir selbst Kaufverbot erteilt ^^ Ja, ihr habt richtig gelesen. Aber nach meiner Ausmist-Aktion habe ich festgestellt, dass sich doch noch Unmengen in meinen Schubladen befinden und ich einiges habe, was  in Vergessenheit geriet - was ziemlich schade war bzw. ist.

Also hab ich mir vorgenommen, ein paar Produkte nach und nach aufzubrauchen und mir keine neuen Artikel zu kaufen. Außer natürlich die Produkte, die ich nicht doppelt habe und auf die ich nicht verzichten kann. Sei es meine Foundation, meine Abschminkprodukte oder Duschgel/Haarshampoo. Halt die Artikel, die man wirklich braucht. Und nachdem ich diese Produkte aufgebraucht habe, werde ich merken, ob es genau DAS Produkt ist oder ob es mich noch nicht begeistert hat. Denn was Pflege angeht, bin ich im Moment noch in einer Art Probezeit - zumindest was manche Produkte angeht. Sobald ich mir einen Artikel aus dem Bereich nachkaufe, werde ich natürlich darüber berichten.

Ich werde ein paar leere Produkte sammeln und dann berichten. Dachte auch an kleine Reviews.



Erhoffen von meinem Projekt tu ich mir folgendes:
1. natürlich einige Produkte endlich aufbrauchen
2. Geld einsparen
3. einen besseren Überblick über meine Artikel zu bekommen - besonders welche Produkte ich genau verbrauche


Was haltet ihr von meinem Projekt?
Habt ihr euch auch schon mal "Kaufverbot" erteilt? Und wenn ja, für was?
Braucht ihr regelmäßig eure Produkte auf?








Foto von  Tumblr

Kommentare :

  1. Ich finde das ist echt eine super Idee.!
    Liebe Grüße Lena,
    http://my-world-behind-the-lense.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Würde mich sehr über ein Kommtar von dir freuen :)